Rhomberg Sersa Vossloh GmbH  ist auch weiterhin für Sie da!

Auf Grund der momentanen Ausnahmesituation durch die Corona-Pandemie wollen wir Sie heute über die aktuelle Situation bei Rhomberg Sersa Vossloh GmbH informieren. Neben den internen Hygienemaßnahmen haben wir ausreichende Vorkehrungen getroffen, um unsere Mitarbeitenden bestmöglich zu schützen und um unseren Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten!

Festgelegte Pandemiepläne, HomeOffice in diversen Abteilungen und die Nutzung von Telefon- bzw. Videokonferenzen minimieren eine mögliche Ansteckung und erhöhen unsere Flexibilität. Bestehende Projekte der Inspektion und des Anlagenmanagements werden weiterhin bearbeitet.

Das gesamte Rhomberg Sersa Vossloh Team, wird Sie mit Rat und Tat unterstützen – sei es im Bezug auf technische Beratung/Support, kaufmännische Angebote oder projektspezifische Dienstleistungen. Und stehen Ihnen, als Geschäftspartner auch in den sicherlich nicht einfachen Zeiten weiterhin zur Verfügung. Wir sind für Sie da.

Bleiben Sie gesund!
Rail Maintenance Solutions

Spezialisiert auf die Instandhaltung von Weichen und Gleisen bieten wir unseren Kunden ein breites Spektrum an Serviceleistungen für die Bewirtschaftung ihrer wertvollen Infrastruktur. Neben der betriebssicheren und wirtschaftlichen Vorhaltung des Fahrwegs liegt unser Fokus auf dem Werterhalt der gesamten Gleisinfrastruktur. Gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern erzielen wir einen langfristigen Substanzerhalt mit ausgezeichnetem Kosten-Nutzen-Verhältnis.

  • Inspektion: Weichen- und Gleisanlagen umfassend zu inspizieren, auszuwerten und zu diagnostizieren ist eine Basisaufgabe, die die Qualität der gesamten Instandhaltung entscheidend beeinflusst. Unser digitales Inspektionssystem schafft dafür die notwendige Transparenz für zustandsorientierte Instandhaltung: Expertensysteme analysieren, bewerten objektiv und münden in konkrete Maßnahmen, mit denen sich die Instandhaltung sinnvoll und effektiv planen lässt. Aus Daten werden Informationen.
  • Wartung: Ergänzt wird die am Zustand der Anlagen ausgerichtete Instandhaltung durch bedarfsgerechte und sinnvolle Prävention, die eine langfristige Wirtschaftlichkeit der Infrastruktur sichert. Gut gepflegt hält länger.
  • Instandsetzung: Sowohl bei der Wiederherstellung des betriebssicheren Zustands wie auch bei Maßnahmen zum Substanzerhalt, verfolgen wir einen ganzheitliche Ansatz, um die Zahl der Schnittstellen zu minimieren. Alles aus einer Hand.
  • Anlagenmanagement: Spezialisten kümmern sich um die Konzeption und das Management Ihrer Infrastrukturinstandhaltung nach betriebswirtschaftlichen und ingenieurtechnischen Kriterien. Das bedeutet Planungssicherheit und Konzentration auf das Kerngeschäft. Rundum sorglose Instandhaltung.
  • Schulung: Kompetenz und Insider-Wissen rund um den schienengeführten Verkehr. Mit unseren BahnWege-Seminaren tragen wir aktiv zur Entschärfung des Fachkräftemangels bei. Kompetenz mit Leidenschaft.

Rhomberg Sersa Vossloh – aus Daten werden Taten!